Beratung auf den Punkt - mit Know-how und Erfahrung

1

Steuernews

 

Infothek

Zurück zur Übersicht
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 05.01.2022

Einkommensteuerfreie Corona-Prämie noch bis 31. März 2022

Arbeitgeber, die ihre durch die Corona-Krise belasteten Mitarbeiter bislang noch nicht (z. B. wegen der unsicheren Geschäftsentwicklung) finanziell unterstützt haben, können noch bis zum 31. März 2022 zusätzlich zum Gehalt eine „Corona-Prämie“ (Corona-Beihilfe) auszahlen, die nach § 3 Nr. 11a EStG steuerfrei ist.

Achtung: Die Verlängerung des Auszahlungszeitraums führt jedoch nicht dazu, dass eine Corona-Prämie im ersten Vierteljahr 2022 nochmals in voller Höhe ausgezahlt werden kann. Die in 2020 eingeführte Corona-Prämie kann im Zeitraum vom 1. März 2020 bis 31. März 2022 geleistet werden und darf den Höchstbetrag von insgesamt 1.500 Euro nicht übersteigen.

Zurück zur Übersicht

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.

Inhalte von DATEV eG 
Auf dieser Seite sind Inhaltselemente von Servern der DATEV eG integriert, z. B. Videos, Banner oder Webformulare.  Beim Besuch unserer Seiten und bei der Interaktion mit diesen Elementen werden personenbezogene Daten an die DATEV eG übertragen.  Für die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten gelten die Online-Datenschutzprinzipien für www.datev-e-content.de.